Aktuelles

Neue Maschinen für eine schnellere Bearbeitung Ihrer Aufträge!

Für eine schnellere Bearbeitung Ihrer Aufträge haben wir entschieden uns neue Maschinen zuzulegen. Seit August haben wir nun einen neuen AMADA Faser-Laser LCG 3015 AJ in betrieb. Außerdem zwei neue Entgrat-Anlagen der Firma Timesaver 42RB Series, jeweils eine für Stahl und Edelstahl. Mit unseren zwei neuen Gleitschleifanlagen von Rösler Baureihe 620 Euro verarbeiten wir auch hier Stahl und Edelstahl getrennt voneinander. Im September ging auch noch unsere neue Abkanntpresse von AMADA HG 2204 ATC in betrieb, diese rundest unser neues Maschinensortiment ab.

Wir sind Zertifiziert!

Wir sind stolz darauf, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir seit 02.11.2015 gemäß DIN EN 1090 zertifiziert sind.

Gerne bieten wir Ihnen auf Wunsch Ihre Arbeiten gemäß der DIN EN 1090 an.

Diese neue europäische Normenreihe hat seit dem 01.07.2014 die »alten« nationalen Stahl- und Aluminiumbaunormen abgelöst.

        

Aber was bedeutet diese Norm für Sie?

Im Einzelnen bedeutet das:

>   Gearbeitet wird ausschließlich mit zertifiziertem Material

>   Wir fertigen nur nach Schweißanweisungen

>   Wir arbeiten mit geprüften Schweißern in allen Verfahren

>   Wir arbeiten immer mit Betreuung durch einen Schweißfachmann

 

Unsere Bauwerke erhalten so ein offizielles CE-Kennzeichen. Sie bekommen also höchste Qualität nach internationalen Standards, ausgewiesen und zertifiziert.

 

Ihr DIN EN ISO 1090 zertifizierter Metallbaubetrieb MC-Tech Metallbau GmbH

 

 

Zertifikat

Unsere neue Universaldrehmaschine ist da!

Seit Mitte April gehört Sie zu uns, die neue CNC-Universaldrehmaschine TC800 incl. angetriebenen Werkzeugen und Stangenlader von der Spinner – Werkzeugmaschinenfabrik GmbH.

 

Bei Anfragen können Sie sich jederzeit gerne melden:

Email: info@mc-tech-metallbau.de